Seniorenwohnheim

Wohnen

Unser Haus liegt mitten in der waldreichen Berglandgemeinde St. Oswald ob Eibiswald. Das helle und offene Haus bietet 40 BewohnerInnen ein Zuhause. Die besonders wohnliche Atmosphäre des Hauses wird durch die Architektur noch verstärkt: spezielle Dach- und Wandkonstruktionen lassen viel Sonnenlicht ins Haus und sorgen für eine freundliche Atmosphäre.

Alle Wohneinheiten des Hauses verfügen über eine eigene Terasse mit Blick auf den Garten. Neben modernen Pflegebetten und behindertengerechten Sanitäranlagen (Bad/WC) sind alle Zimmer mit Kühlschrank, WLAN sowie TV- und SAT-Anschluss ausgestattet.Die einzelnen Wohnräume können mit eigenen Möbeln und persönlichen Accessoires individuell gestaltet werden.

Eine barrierefreie Bauweise und Ausstattung, sowie moderne Technik und Hilfsmittel erleichtern das Leben. Daher ist auch bei Eintritt einer höheren Pflegebedürftigkeit kein Ortswechsel nötig. Für ihre Sicherheit sorgen eine moderne Notrufanlage und eine vollelektronische Brandmeldeanlage.

 

Unser Garten

Unser Garten lädt zum Bewegen, Verweilen und Erholen ein. Nach den Wünschen der BewohnerInnen und deren Mithilfe werden jährlich ein Gemüse- und Blumenhochbeet sowie ein Kräutergarten bepflanzt. Die BewohnerInnen tragen auch die Verantwortung für die sorgsame Pflege, wie gießen und Unkraut jäten. Mit großer Freude werden die Früchte dann geerntet und in der Gemeinschaft zubereitet und verkostet.

Unsere Animation

Mit unserem umfangreichen Animationsprogramm, das von einer diplomierten Animateurin gestaltet wird,  wollen wir unseren BewohnerInnen wieder eine Grund geben, am Morgen aufzustehen, sich nützlich machen zu können und sich auf den persönlichen Kontakt mit den Menschen zu freuen, die hier wohnen und arbeiten. Gemeinsam kochen, im Garten arbeiten, Kekse backen, turnen , musizieren, über alte Zeiten plaudern, Kinofilme genießen, Hörbüchern lauschen – nahezu endlos lässt sich diese Aufzählung an Tätigkeiten fortführen, die in unserem Betreuungsauftrag integriert sind.

Feste werden zu allen möglichen Anlässen zelebriert: Sommer-, Herbst-, Weihnachtsfeiern sowie Geburtstagskränzchen für BewohnerInnen und MitarbeiterInnenbieten diese Feiern gute Möglichkeiten in gemeinsamer Vorbereitung und Durchführung miteinander in Beziehung zu sein und gemeinsam zu gestalten. Darüber hinaus beleben die festlichen Anlässe und Rituale im Jahreskreis die Orientierung und Erinnerung.

Auch mit der Pfarre Eibiswald verbindet uns ein ein sehr gutes Miteinander , gibt es doch zweimal monatlich einen Wortgottesdienst, der von Frau Deutschmann so persönlich und mitreißend gestaltet wird, dass es eine Freude ist, mit welcher Begeisterung BewohnerInnen und MitarbeiterInnen diese Wortgottesdienste besuchen.